Sonnenwende Hindelang e.V.
Sonnenwende Hindelang e.V.

Liebe "Sonnenstromernter",

so wie Sie freue ich mich immer, wenn meine Anlage einen guten Ertrag bringt.

Interessant ist, wenn man die Ernteergebnisse von verschiedenen Anlagen vergleicht.

 

Dazu habe ich vor einigen Jahren begonnen die Werte von interessierten Anlagenbesitzern zu sammeln und zu vergleichn.

 

Den Teilnehmern hier einmal mein Dank für's "Mitmachen".

Damit fällt nämlich auch schneller auf, wenn einmal an einer Anlage etwas nicht stimmt! Schon mehrmals konnten hier Fehler aufgedeckt und nachgewiesen werden!

 

Auch in Zukunft wollen wir mit dem bewährten Teilnehmerstamm weitere Daten sammeln. Neue Teilnehmer sollten ab nun Mitglieder der Sonnenwende sein oder werden - bei Interesse bitte melden.

Hier gehts zur aktuellen Solarertragsauswertung
Solarertrag.pdf
PDF-Dokument [74.0 KB]

Wer mitmachen will, meldet sich unter: sunne57@web.de

 

Für die Auswertung benötige ich:

 

1.) Die Daten der Anlage (einmalig)

      - Hersteller und Typ der Platten

      - den Standort (Ortsteil)

      - die Ausrichtung (evtl. auch die Abweichung von der Südrichtung)

      - die Neigung

      - evtl. eine Beschattung

      - die installierte Leistung in [kWp]

      - Hersteller und Typ des Wechselrichters

 

2.) Die Ernteergebnisse (monatlich)

Dazu lesen Sie am Stromzähler ab, wie viel Strom sie eingespeist haben. Die Ablesung sollte möglichst immer genau zum Monatsende (also z.B. am 31. Mai am Abend) erfolgen.

Daraus errechnen Sie die Differenz zum Vormonat und teilen das Ergebnis durch die installierte Leistung - dadurch werden verschieden große Anlagen vergleichbar.

Diesen Wert schicken Sie dann an die oben genannte E-Mailadresse.

 

Sie erhalten nach Eingang der Ergebnisse der Teilnehmer per E-Mail eine Excel-Liste mit den Ergebnissen aller Teilnehmer.

 

Dabei hat Ihre Anlage in der Veröffentlichung immer eine gleichbleibende Nummer.

 

Beispiel:

Ablesung 31. März:          14.354 kWh

Ablesung 30. April:         15.029 kWh 

Differenz:                                  675 kWh

 

Installierte Leistung:             4,9 kWp

 

Berechnung: 675 kWh / 4,9 kWp = 137,76 kWh (pro installiertem kW)

 

Den Wert 137,76 mailen sie dann an die oben genannte E-Mailadresse.

 

Mehr Teilnehmer ergeben mehr Vergleichsmöglichkeiten!

 

Sind Sie dabei?

 

Reinhard Pargent

 

 

Hier wieder mal ein Beispiel dafür, dass unser Anlagenvergleich was bringen kann:

 

Hallo Reinhard,

 

vielen Dank auch für deinen Hinweis.

...

Ich bin am Dienstag dann gleich zum kontrollieren und habe festgestellt, dass bei einem Wechselrichter die Sicherung draußen war.

Durch den internen Fehlerspeicher des Wechselrichter habe ich festellen können, dass am 05.02.2012 eine kurzzeitige Überspannung (Stromspitze) einen Fehler und somit auch die Sicherung ausgelöst hat.

Jetzt hat (natürlich auch noch der größte 4,6 KW) der Wechselrichter knapp zwei Monate nicht gearbeitet. Blöd gelaufen.

...

Der Vergleich ist echt sinnvoll. Wahrscheinlich wäre es dir schon einen Monat vorher aufgefallen - wenn ich rechtzeitig abgegeben hätte. Wer weiß wann ich selbst drauf gekommen wäre? Vielen Dank und frohe Ostern.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sonnenwende Hindelang e.V.